Spacery botaniczne po Ogrodach Polsko-Niemieckich

6. Juni 2022
Mehr

7.05.2022: Freiwilligendienst in den Deutsch-Polnischen Gärten

Korzystając ze wspaniałej pogody, 7 maja porządkowaliśmy Ogrody Polsko-Niemieckie. W pięknym słońcu i miłym towarzystwie wolontariuszy sadziliśmy rośliny i wyrywaliśmy chwasty.

4. Mai 2022
Mehr

Neue Informationstafeln

Neue Informationstafeln

11. April 2022
Mehr

Fried Nielsen mit dem European Garden Book Award ausgezeichnet

Die Deutsch-Polnischen Gärten fangen an frühlingshaft zu blühen und das Buch über dieses grüne Leuchtturmprojekt wurde jetzt mit dem European Garden Book Award ausgezeichnet. Wir gratulieren dem Vater und Botschafter der Gärten sowie Autor der Publikation Fried Nielsen zum 2. Platz! (noch vor einer Publikation zu „Royalen Gärten“ ).

16. März 2022
Mehr
6. Juni 2022
Spacery botaniczne po Ogrodach Polsko-Niemieckich
4. Mai 2022
7.05.2022: Freiwilligendienst in den Deutsch-Polnischen Gärten
11. April 2022
Neue Informationstafeln
16. März 2022
Fried Nielsen mit dem European Garden Book Award ausgezeichnet

Die Deutsch-Polnischen Gärten

Die Deutsche Botschaft Warschau und die Stadt Warschau revitalisieren auf Initiative des deutschen Diplomaten Fried Nielsen gemeinsam mit deutschen und polnischen Partnern eine Grünfläche im Skaryszewer Ignacy-Jan-Paderewski-Park in Warschau.

Die Deutsch-Polnischen Gärten wurden 2016 zwischen dem Nordufer des Kamionek-Altarmsees und der Emil-Wedel-Allee im Warschauer Stadtteil Praga-Süd angelegt. Durch die räumliche Verbindung der Gartenkulturen Deutschlands und Polens entstand ein Symbol der deutsch-polnischen Freundschaft, das zu einem festen Element der Warschauer Parklandschaft wurde.

Weiterlesen

Lage

Die Deutsch-Polnischen Gärten befinden sich im Wohnviertel Praga-Południe mit Eingängen (1) an der Ecke Al. Zieleniecka und Al. Wedla, (2) an der Ecke ul. Lubelska und Al. Wedla sowie (3) an der Ecke ul. Międzynarodowa und Al. Wedla.
Am besten erreichen Sie die Gärten mit der Metro (Station Stadion narodowy, ca. 500 Meter Fußweg), mit den Bussen 123, 125, 135, 138, 146, 147, 166, 202, 509 (Haltestelle Aleja Zieleniecka, 200 Meter Fußweg) oder mit der Straßenbahn 3, 6, 7, 9, 22, 24, 25, 26 (Haltestelle Aleja Zieleniecka, ca. 300 Meter Fußweg).

Strategische Partner

Gründer

Newsletter

Bestellen Sie unser Newsletter-Abonnement, um über alle Neuigkeiten stets rechtzeitig im Bilde zu sein!