Aktuelles

Finissage der Ausstellung der Norddeutschen Realisten

Andre Krigar. Abends am Deutshc-Polnischen Garten

 

Ganz herzlich laden die Kulturabteilung der Deutschen Botschaft in Warschau und die Stiftung für deutsch-polnische Zusammenarbeit

zur Finissage der Ausstellung der Norddeutschen Realisten
am 25. Juli 2019 um 17 Uhr
in die Räumlichkeiten der SdpZ ein, ul. Zielna 37, Sala wystawowa.

Der Abend wird eine einmalige Chance in Warschau sein, Bilder der Norddeutschen Maler zu erwerben. Die Mittel, die an diesem Abend vom Verkauf der Bilder gewonnen werden, werden anteilig zu Gunsten der deutsch-polnischen Gärten eingesetzt.

Vom 6. bis 14. Juni 2019 malten fünf dieser Künstler die Stadt Warschau aus verschiedenen Perspektiven. Ihre ganz persönlichen Ansichten der Stadt im Sommer 2019 sind für die Zukunft festgehalten. Die Maler pflegen so die Tradition der Pleinair-Malerei und lassen Kunstwerke entstehen, die die Atmosphäre der Stadt und ihrer Umgebung einfangen. Weitere Informationen finden Sie auf den Internetauftritten der Norddeutschen Realisten (www.norddeutscherealisten.de) und der Kunstausstellung NordArt (www.nordart.de).

Um Bestätigung Ihrer Teilnahme bis zum 24.07. wird gebeten: gaerten@sdpz.org, Tel. +48 22 338 62 71.

Bild: Andre Krigar, Abends am Deutsch-Polnischen Garten

Newsletter

Bestellen Sie unser Newsletter-Abonnement, um über alle Neuigkeiten stets rechtzeitig im Bilde zu sein!