Unterstützen Sie uns! PL / DE Lerne die Gärten kennen

Spaziergang in der Wedel-Allee

Am 15. Juli 2017 um 13 Uhr fand im Rahmen der vorbereitenden Aktivitäten für die Umsetzung der Deutsch-Polnischen Gärten an der Wedel-Allee ein Spaziergang über die Allee, entlang des Kamionkowski-Sees, statt.

Am Spaziergang nahmen Vertreter der Städtischen Selbstverwaltung des Bezirks Kamionek, dessen Bewohnerinnen und Bewohner sowie Vertreter der Organisatoren teil: der stellvertretende Bürgermeister von Praga-Nord, Piotr Żbikowski, Fried Nielsen als Vertreter der Deutschen Botschaft und die Landschaftsarchtitektin Izabela Małachowska-Coqui des Büros Coqui-Malachowska-Coqui.

Ziel dieses Treffens war eine Betrachtung des aktuellen Baumbestandes an dem Teil der Wedel-Allee, der im Rahmen der Deutsch-Polnischen Gärten als erstes realisiert werden soll. Der Rundgang wurde ins Leben gerufen, um gemeinsam mit den Anwohnern und Anwohnerinnen die Bäume und ihren Pflegebedarf zu analysieren.

Fot. Urząd Dzielnicy Praga-Południe m.st Warszawa

Kontakt

Fried Nielsen

Gesandter, Leiter des Kulturreferats

Deutsche Botschaft in Warschau

ul. Jazdów 12, 00-467 Warszawa

Tel.: +48 22 584 17 60
fried.nielsen@diplo.de

Magdalena Przedmojska

Organisationsbüro in der Stiftung für deutsch-polnische Zusammenarbeit

ul. Zielna 37, 00-108 Warschau

Tel.: + 48 22 338 62 73

gaerten@sdpz.org

Unsere Konten
Unterstützen Sie uns!

Spenden in PLN

IBAN: PL 16 1140 1010 0000 5307 9800 1006
Kontoinhaber: Stiftung für deutsch-polnische Zusammenarbeit

Spenden in EUR

IBAN: PL 43 1140 1010 0000 5307 9800 1005
Kontoinhaber: Stiftung für deutsch-polnische Zusammenarbeit

mBank SA SWIFT: BREXPLPW

Überweisungstitel: Spende für die SdpZ für die Deutsch-Polnischen Gärten, Nr. 59/2017/MP
Nach der Überweisung teilen Sie uns bitte Ihre E-Mail-Adresse unter: gaerten@sdpz.org mit.