3.02.2020 Vorstellung des neuen Eingangs der Deutsch-Polnischen Gärten

Über zwanzig Mäzene, Partner und Freunde der Deutsch-Polnischen Gärten, sowohl von Partnerfirmen als auch Vertreter der privaten Förderer, versammelten sich zur  Präsentation  des jüngst fertiggestellten Einganges in die Gärten von der Seite der ul. Międzynarodowa. Hier gibt es einen großzügigen Eingangsbereich mit Fahrradständern und Sitzgelegenheiten. Auch zwei neue Bäume (Sorbus arnoldiana ‘Golden Wonder‘) konnten dank ihrer Schirmherren gepflanzt werden.

Am Treffen nahmen der Deutsche Botschafter in Warschau, Rolf Nikel, und die stellv. Bürgermeisterin von Praga-Południe, Izabela Szostak-Smith, teil. „Die Deutsch-Polnischen Gärten haben allen anderen Projekten eines voraus: eine nachhaltige Sichtbarkeit unserer Freundschaft und Nachbarschaft im Öffentlichen Raum – uns dies auch für diejenigen Bürger, die sich nicht im professionellen Deutsch-Polnischen Kontext bewegen. Und sie sind ein faszinierendes Beispiel für eine „private public partnership“ in der deutsche und polnische Wirtschaftsunternehmen, private Sponsoren, Stiftungen, Vereinigungen , die Stadt Praga und andere öffentliche Institutionen intensiv und ohne jegliche Berührungsängste zusammenarbeiten“ – unterstrich Rolf Nikel. Izabela Szostak-Smith wies darauf hin, dass das heutige Wetter ein Zeichen des Klimawandels ist. Aus diesem Grund ist jegliche Aktivität für die Verbesserung dieser beunruhigenden Situation wichtig. Sie bedankte sich bei allen Partnern für ihre Unterstützung für das Projekt Deutsch-Polnische Gärten.

Bereits jetzt wird dieser Ort von Anwohnern, Passanten und allen Interessierten rege genutzt.

Bis bald in den Gärten!

Fot. Adam Burakowski

Kontakt

SILJA WAIBEL

Leiterin der Kulturabteilung

Deutsche Botschaft in Warschau

ul. Jazdów 12, 00-467 Warszawa

Tel.: +48 22 584 17 60
silja.waibel@diplo.de

Magdalena Przedmojska

Organisationsbüro in der Stiftung für deutsch-polnische Zusammenarbeit

ul. Zielna 37, 00-108 Warschau

Tel.: + 48 22 338 62 73

gaerten@sdpz.org

Unsere Konten
Unterstützen Sie uns!

Spenden in PLN

IBAN: PL 16 1140 1010 0000 5307 9800 1006
Kontoinhaber: Stiftung für deutsch-polnische Zusammenarbeit

Spenden in EUR

IBAN: PL 43 1140 1010 0000 5307 9800 1005
Kontoinhaber: Stiftung für deutsch-polnische Zusammenarbeit

mBank SA SWIFT: BREXPLPW

Überweisungstitel: Spende für die SdpZ für die Deutsch-Polnischen Gärten, Nr. 59/2017/MP
Nach der Überweisung teilen Sie uns bitte Ihre E-Mail-Adresse unter: gaerten@sdpz.org mit.