Pressemitteilung Nr. 8: Mäzene pflanzen ihre Patenbäume in den Deutsch-Polnischen Gärten

Am Samstag, den 26. September um 11:00 Uhr werden die Mäzene der Deutsch-Polnischen Gärten ihre Patenbäume in den Deutsch-Polnischen Gärten pflanzen, darunter zwei Ebereschen, eine Kirsche und einen Apfelbaum. So stehen momentan in den Deutsch-Polnischen Gärten 24 Bäume unter der Schirmherrschaft von Privatpersonen. Die Allee der Freunde, eine Hainbuchengasse hinter der LOTTE Wedel-Fabrik, wurde vom deutschen Präsidenten Frank-Walter Steinmeier angelegt, als er am 6. Juni 2018 die erste Hainbuche in den Gärten pflanzte.

Die vier neuen Bäume stehen unter der Schirmherrschaft der Mäzene, der privaten Sponsoren des Projekts: Anna und Markus Baltzer, Frau Małgorzata Bojańczyk mit Familie, Frau Anna Chojnacka, Frau Jolanta Pietrykowski, Neuss. Darüber hinaus übernehmen Frau Ewa und Hanna Żarnowiecki die Schirmherrschaft über die europäische Lärche, die in einer früheren Etappe der Revitalisierung gepflanzt wurde.

Bei dieser Gelegenheit erinnern wir an die Geschichte der Pflanzung in den Gärten. Die Allee der Freunde, eine Hainbuchengasse hinter der LOTTE Wedel-Fabrik, wurde vom deutschen Präsidenten Frank-Walter Steinmeier angefangen, als er am 6. Juni 2018 die erste Hainbuche in den Gärten pflanzte. Danach entschlossen sich Privatpersonen, Familien, Freunde und Vereine, die Schirmherrschaft über weitere Bäume zu übernehmen. Die erste große Pflanzung fand am 14. September 2018 statt.

Momentan gehören zu den privaten Mäzenen des Projektes: der Präsident der Bundesrepublik Deutschland Frank-Walter Steinmeier, Anna und Markus Baltzer, Familie Jäger Linn, Warschau/Washington D.C., Sebastian und Fabian Kern, Lions Clubs International - Kluby Lions z Warszawy, Fried-Hansel Nielsen, Dr. Bodo Nolte, ehem. Mitarbeiter der Deutschen Botschaft in Warschau, Als Zeichen der Freundschaft – Familie Ordon, Jolanta Pietrykowski, Neuss, Iwona i/und Matthias Renz, Stefan und Kola, Holger Stoltenberg-Lerche, Hermann Graf von Pückler und Elke Gräfin von Pückler, Schloß Branitz, Małgorzata Ławrowska und Dr. Johannes von Thadden, Till Warwas, YPIN, Mariola Zmijewski, Meerbusch & Olaf Stoltenberg-Lerche, Neuss, Ewa i Hanna Żarnowieckie, Olga Żmijewska, Idzbark, Kościół Ewangelicko-Augsburski (Luterański) w Polsce, die Evangelische Kirche in Hessen und Nassau, die Evangelische Kirche von Westfalen, Garden Club of Bavaria.

Nach der Pflanzung nehmen die Mäzene an einem Volontariat teil, das in den Gärten durch die Stiftung für deutsch-polnische Zusammenarbeit organisiert wird. Dabei werden Baumnetze gegen Biberratten installiert und Zwiebeln gepflanzt. Es ist auch eine Chance, den Tag im Einklang mit der Idee dieses Ortes in Ruhe zu verbringen.

Bei dieser Veranstaltung wird uns eine Gruppe von Schülern der Deutsch-Polnischen „Willy-Brandt-Schule” in Warschau begleiten, die an einem gemeinsamen Projekt des Auswärtigen Amtes der Bundesrepublik Deutschland und des Goethe-Instituts unter dem Titel „Earth Speakr“ teilnimmt. Die Schüler werden kurze Nachrichten an unseren Planeten aufzeichnen, die sich an Erwachsene richten – Politiker und Entscheidungsträger. Weitere Informationen: https://earthspeakr.art/ und im Anhang. Gern dürfen sich die Volontäre auch an der „Earth Speakr“-Aktion beteiligen und gern dürfen umgekehrt die Schüler der „Earth Speakr“-Aktion zum Mitmachen beim Pflanzen ermuntert werden!

Weitere Informationen: www.deutsch-polnische-gaerten. de

www.facebook.com/OgrodyGaerten

Kontakt:
Magda Przedmojska
tel. (22) 338 62 73
gaerten@sdpz.org


Fot. Adam Burakowski

Kontakt

ROBERT VON RIMSCHA

Leiter der Kulturabteilung

Deutsche Botschaft in Warschau

ul. Jazdów 12, 00-467 Warszawa

Tel.: +48 22 584 17 60
ku-1@wars.auswaertiges-amt.de

Magdalena Przedmojska

Organisationsbüro in der Stiftung für deutsch-polnische Zusammenarbeit

ul. Zielna 37, 00-108 Warschau

Tel.: + 48 22 338 62 73

gaerten@sdpz.org

Unsere Konten
Unterstützen Sie uns!

Spenden in PLN

IBAN: PL 16 1140 1010 0000 5307 9800 1006
Kontoinhaber: Stiftung für deutsch-polnische Zusammenarbeit

Spenden in EUR

IBAN: PL 43 1140 1010 0000 5307 9800 1005
Kontoinhaber: Stiftung für deutsch-polnische Zusammenarbeit

mBank SA SWIFT: BREXPLPW

Überweisungstitel: Spende für die SdpZ für die Deutsch-Polnischen Gärten, Nr. 59/2017/MP
Nach der Überweisung teilen Sie uns bitte Ihre E-Mail-Adresse unter: gaerten@sdpz.org mit.